In Kooperation mit 2 coolen, Hamburger Labels, habe ich dieses Jahr 3 mega geile Sets für die Bikerin und für den Schrauber zusammengestellt.

So erhältst du nicht nur ein tolles Schmuckstück von mir, sondern auch noch ein rockiges Shirt von einem der beiden Labels.

Allerdings sind die Sets nur zeitlich limitiert bis einschließlich den 24.12.2019, erhältlich.

Klingt mega? Ist es auch!

Für die Bikerin

Es gibt für dich nichts schöneres als dich auf dein Motorrad zu schwingen und einfach die Seele baumeln zu lassen?

Dann passt dieses Set perfekt zu dir. Jedes Set enthält ein handgedrucktes Shirt der Firma “Rengas Moto Wear”  und ein handgefertigtes Schmuckstück von mir.

Für den Schrauber

Es gibt für dich nichts schöneres als den ganzen Tag in der Garage zu verbringen und Motorrädern oder Autos rumzuschrauben? Du liebst den Geruch von Motoröl und deine Hände sind gefühlt nie sauber?

Dann passt das “Schrauber-Set” perfekt zu dir. Jedes Set enhält ein Shirt der Firma “Hey Hombre” mit dem Aufdruck “My Garage, my Tools, my Rules” und ein handgefertigtes Schmuckstück aus meiner Kollektion.

Meine Kooperationspartner und ich

Rengas Moto Wear ist ein kleines, aber feines Label aus Hamburg. Nina, die Designerin und Inhaberin von Rengas Moto Wear, kenne ich nun schon eine Weile durch verschiedene Motorradevents.

Sie fertigt unter anderem echt tolle Oberteile, Nierengurte und andere Accessoires für Bikerinnen. Das passt doch perfekt zu meinem Schmuck, oder?

HEY HOMBRE, ist ein junges Label aus Hamburg (die Hamburger scheinen irgendwie besonders kreativ zu sein).

Björn, den Kopf und Inhaber von Hey Hombre, kenne ich ebenfalls persönlich. Vor kurzem postete er ein neues Shirt auf Instagram und es war um mich geschehen.

Mein erster Gedanke war “DAS passt doch perfekt zu meinem Schmuck”.

Nun, das bin dann wohl ich – Kathrin Schuller. Ich bin das Herz, der Kopf und die Hände hinter all den Schmuckstücken hier und fertige jedes davon von Hand und zwar so, dass es dir passt.

Mehr Infos zu mir und meinen Arbeiten gibt es auf meiner “Über mich” Seite.